Baumscheiben Strassenbäume Wurzner Str.

Wurzner Strasse

blüht auf.

Mach mit.

IPhotos: Frank Miethling.

Blick in die Wurzner Strasse mit den teils über 100 Jahren alten Eschen

I

Im Stadtteil Sellerhausen haben wir entlang der Wurzner Straße ausschließlich Eschen.  Viele davon stehen dort schon seit über 100 Jahren. In den  Neuanpflanzungen der vergangenen Jahre wurde meist die schmalkronige Weiß-Esche gepflanzt , sie ist etwas weniger ausladend und kleiner wie die mächtige Gemeine Esche. Für 2021 sind entsprechend dem Pflanzplan der Stadt Leipzig 3 weitere Neuanpflanzungen von Straßenbäumen in der Wurzner Strasse vorgesehen.

 

Die Bäume prägen  das Erscheinungsbild unseres Stadtquartiers, binden Staub, bilden Sauerstoff und verbessern so das Stadtklima vor allem im Sommer.

 

Strassenbäume haben es in einer Großstadt nicht einfach: hohe Lufttrockenheit, Wassermangel, verdichtete Oberflächen, Streusalz, parkende Autos, Urin von Hunden und Müll auf den Baumscheiben machen ihnen das Überleben schwer.

 

Mit der Baumscheiben-Pflanzaktion soll den Bäumen geholfen werden:

  • durch Lockerung der Erde der Baumscheibe können Wasser und Nährstoffe besser aufgenommen werden,

  • durch Sauberhaltung werden Giftstoffe aus Strassenmüll reduziert,

  • durch geeignete Bepflanzung werden Hunde von den Bäumen ferngehalten.

Es gibt zahlreiche Gründe  sich für Baumscheiben zu engagieren, wir machen dadurch unseren Stadtteil schöner, bunter, lebens- und liebenswerter. und liebenswerte.

I

Bäume sorgen für ein gutes Klima in der Stadt

In Leipzigs Straßen stehen über 56.000 Straßenbäume , die Stadt Leipzig pflanzt  jedes Jahr ca. 500 neue Stadtbäume. Weitverberbeiteste Baumart ist in Leipzig die Linde mit einem Anteil von 34 %.

c

Baumscheiben chart baumarten Leipzig.jpe